Stadtführung

Führungen

Beschreibung

Die malerische Zuger Altstadt gibt mit ihren Erkern, bunten Fassaden und kleinen Gassen ein idyllisches Bild ab. Doch die Geschichte der kleinen Stadt am See war bewegter, als ihr beschaulicher Anblick es heute vermuten lässt!

Bei der Führung durch die Altstadt erfahren Sie das Wichtigste über die Geschichte der Stadt Zug, über ihre Höhepunkte und über ihre Katastrophen. Erkunden Sie den charakteristischen Zytturm, das Rathaus mit dem Gotischen Saal, den Pulverturm, die spätgotische St.-Oswalds-Kirche und das alte Beinhaus. Viel Überraschendes wartet bei diesem Rundgang darauf, entdeckt zu werden: Zum Beispiel, wieso das Leben in der Altstadt früher alles andere als attraktiv war.

Die Führungen sind individuell buchbar. Sie können auch in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch und Dänisch gebucht werden.

Je nach Verfügbarkeit der einzelnen historischen Lokalitäten kann der Ablauf der Stadtführungen variieren.

Durchführung: Täglich

Dauer: 1 ½ Stunden

Gruppengrösse: Max. 25 Personen pro Führung

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Dänisch, Schwedisch, Spanisch, Russisch

Kosten: 

  • CHF 200.00 pro Führung
  • CHF 100.00 pro Führung (für Schulklassen)
  • Preise inkl. MwSt.

Leistung: Fachkundige Führung durch die Zuger Altstadt

 

Mehr Infos zur Altstadt: Zur Infoseite

Gutschein bestellen: info@zug.ch

Webseite Zuger Stadtführungen (keine Reservationen möglich): zugerstadtfuehrungen.ch

Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Wichtiger Hinweis:

Es gilt die Zertifikatspflicht für die Stadtführung, da die Besichtigung von Innenräumen Bestandteil der Führung ist. Zusätzlich gilt in allen Innenräumen die Maskenpflicht. Alle Teilnehmenden müssen im Besitze eines gültigen Zertifikats (auf Handy oder Papier) sein und sich mit einem Personalausweis ausweisen können. Wer kein gültiges Zertifikat vorweist, kann nicht an der Führung teilnehmen.