Zuger Stadtführung

Beschreibung

Entdecken Sie 800 Jahre Geschichten in Zug.

Die malerische Zuger Altstadt gibt mit ihren Erkern, bunten Fassaden und kleinen Gassen ein idyllisches Bild. Doch die Geschichte der kleinen Stadt am See war bewegter, als ihr beschaulicher Anblick es heute vermuten lässt! 

Erkunden Sie den charakteristischen Zytturm, das Rathaus mit dem Gotischen Saal, den Pulverturm, die spätgotische St.-Oswald-Kirche und das alte Beinhaus. Viel Überraschendes wartet bei diesem Rundgang darauf, entdeckt zu werden. 

Die Führung findet bei jedem Wetter statt.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Hinweis Covid-19: beachten Sie bitte die aktuellen Schutzmassnahmen.

Sprachen: Deutsch, Schweizer Deutsch, Englisch (an bestimmten Daten)

Saison: Jeden Samstag ab 23. April bis Ende Oktober 2022

Startzeit: 9.50 Uhr, von April bis Oktober

Dauer: Rund 90 Minuten

Kosten: CHF 5.00 (Kinder unter 18 Jahren gratis)

Treffpunk: Zytturm

Anmeldung: Nicht erforderlich

Zahlung: Barzahlung beim Guide vor Ort

Schwerpunkte bei Führungen:

21.05.2022 - Alte Verkehrswege

18.06.2022 - Stadtbefestigung

23.07.2022 - St. Oswald

30.07.2022 - Synopse: Zuger und Schweizergeschichte

06.08.2022 - Zug aus Frauen und Männersicht

13.08.2022 - Frauenspuren

27.08.2022 - Gewerbe Zünfte Industrie

10.09.2022 - Schulen in Zug

01.10.2022 - Altstadtgeschichten

08.10.2022 - Frauenspuren

Englische Führungen: 21.05.2022, 02.07.2022, 27.08.2022 und 17.09.2022

 

Karte

Route berechnen