Halbinsel Zugersee Chiemen
Wanderweg • Streckentour

Rotkreuz - Chiemen - Immensee

Leicht

2:24 h
9.83 km
126 m
138 m

Gemütliche Wanderung über die grösste Halbinsel des Zugersees. Eine einmalige Auszeit für die ganze Familie in der grünen Natur.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Rotkreuz

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
2:24 h
Distanz
9.83 km
Aufstieg
126 m
Abstieg
138 m
Höchster Punkt
486 hm
Tiefster Punkt
415 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Geologische Highlights

Beschreibung

Eine wundervolle Wanderung auf dem Boden dreier Kantone entlang des Zugersees. Rotkreuz (ZG) - Chiemen (LU) - Immensee (SZ).

In Rotkreuz beginnt die Wanderung und führt zügig in den Sijentalwald mit dem kleinen Bienzerweiher. Durch offene Felder geht es weiter zum Weiler Stocker nach Oberrisch. Der wunderschöne Zugersee ist nun ihr steter Begleiter und besticht mit dem klaren blauen Wasser.

Sie wandern nun um den Chiemen, der grössten Halbinsel des Zugersees. Auf dem wildromantische Weg entdecken Sie immer wieder idyllische Badeplätze und Brätelstellen. Hier ist der ideale Ort für einen Zwischenstopp. Lassen Sie die Füsse im Wasser baumeln und geniessen Sie ihr Picknick vor fantastischer Kulisse.

Gestärkt geht es weiter bis Sie Immensee erreichen. Die Tour endet im geschichtsträchtige Dorf mit charmantem Flair. 

Autorentipp

Von Immensee aus können Sie mit dem Schiff zurück bis nach Buonas fahren und so die schöne Landschaft vom See aus betrachten. Mehr Infos finden Sie unter www.zugersee-schifffahrt.ch.

Planung und Anreise

Startpunkt

Rotkreuz, Bahnhof

Rotkreuz ist mit dem ÖV gut erreichbar.

www.sbb.ch

Endpunkt

Immensee

Von Immensee kommt man mit dem ÖV zurück nach Rotkreuz.

www.sbb.ch