01.08.2021 Feuerwerk Für die Bevölkerung

Ein Feuerwerk statt Sommernachtsfest - neu am 1. August 2021 

Ägerital-Sattel Tourismus lässt den Himmel verzaubern aber verzichtet auf ein Sommernachtsfest. «Zum Entdecken schön» soll das Feuerwerk für die Bevölkerung werden - ganz nach dem Motto von Ägerital-Sattel Tourismus. Das geplante Sommernachtsfest vom 24. Juli 2021 kann unter den aktuellen Auflagen leider nicht durchgeführt werden. Auf etwas möchte Ägerital-Sattel Tourismus jedoch nicht verzichten: Das geplante Feuerwerk wird neu passend zum Schweizer Nationalfeiertag am 1. August 2021 um 22.15 Uhr gezündet. Wie schon in den letzten Jahren, wird die Firma Bugano wiederum die schönsten Bilder an den Himmel produzieren. Mit Rücksicht auf die Tiere, werden auf laute Bollerschüsse verzichtet. 
Gleich im Anschluss wird das traditionelle Feuerwerk von Unterägerer Ernst Häusler in der Bucht von Wilbrunnen gezündet.
 Zum Glück gibt es im Ägerital zahlreiche schöne Orte und Aussichtspunkte, von denen man die Spektakel am Himmel bewundern kann. Die Gemeinden veranstalten 1. August-Feiern in Unterägeri und Oberägeri, bei denen man die Feuerwerke aus der ersten Reihe mitverfolgen kann. Die farbigen Himmelsbilder kann man auch sehr gut auf der Terrasse eines Gastronomiebetriebes im Ägerital bestaunen oder gemütlich auf dem heimischen Balkon. 
Von wo aus auch immer das Feuerwerk betrachtet wird - Ägerital-Sattel Tourismus freut sich auf jeden Fall, den Bewohner*innen vom Ägerital damit eine Freude zu machen und wünscht allen einen schönen Nationalfeiertag.